Rdks problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,

      mein Reifenkontrollsystem zeigt neuerdings immer ca. 0,3 bar zu wenig Luftdruck an, obwohl ich mit verschiedenen Geräten den Luftdruck exakt auf Werksangabe eingestellt habe (2,4/2,6), so zeigt er 2,1/2,3) an. Eine Fehlermeldung kommt zum Glück nicht, aber wieso zeigt er die Werte falsch an?

      Kann man die Sensoren irgendwie kalibrieren?

      Das ganze ist erst aufgetreten, nachdem ich ein Gewindefahrwerk mit ca. 30mm Tieferlegung eingebaut habe. Vielleicht „denkt“ das System jetzt irgendwie, die Teifen wären platt, weil er so niedrig ist.

      ""

      F30 LCI 340i xDrive Bj 2017

    • Nee nee,
      Neu initialisiert habe ich schon 4 mal und die Wärmeentwicklung habe ich auch berücksichtigt. Das ist alles Anfängerwissen.

      Ich möchte das System „Kalibrieren“ und nicht „initialisieren/resetten“. Letzteres heißt nur: „Miss mal den Reifendruck neu“.
      Ersteres heißt:“Also Kumpel ich habe jetzt exakt 2,4 bar mit einem geeichten Luftdruckmessen eingestellt und du liebes RDC Modul sollst gefälligst 2,4 anzeigen so wie du es früher auch anstandslos gemacht hast und nicht 2,1 , nur weil da jetzt ein neues Fahrwerk verbaut wurde.“

      F30 LCI 340i xDrive Bj 2017

    • Von der BMW Werkstatt bis zur Tankstelle habe 8 verschiedene Luftdruckmessgeräte exakt 2,4 bar angezeigt. Nur das RDKS zeigt den Druck nicht mehr richtig an und zwar seit genau dem Moment, wo ein Fahrwerk mit Tieferlegung verbaut wurde. Es muss damit zusammenhängen. Vielleicht denken die Sensoren, weil er jetzt tiefer liegt hat er einen „Platten“. Was auch immer, ich will dem System einfach nur sagen: „Miss bitte richtig und richtig sind 2,4 bar und nicht 2,1“.

      F30 LCI 340i xDrive Bj 2017

    • ChevChelios schrieb:

      Woher wollen Deine RDKS Sensoren denn wissen, wie hoch Dein Auto liegt?
      Theorie:
      Über die Entfernungsmessung.
      Der Empfänger des RDC misst die Entfernung zu den Sensoren und der Sensor meldet die Drehrichtung. Daher weiß das System, welcher Sensor wo verbaut ist und kann den Druck den Rädern zuordnen. Das ist schonmal Fakt.
      Da der Empfänger im DSC-Steuergerät oder im Fernbedienungsempfänger sitzt, ist dieser bei einer Tieferlegung des Autos auch näher an den Sensoren dran und könnte dementsprechend andere Werte anzeigen.
      Theorie Ende

      Ich glaube aber auch nicht, dass die Tieferlegung damit etwas zu tun hat.
    • Beim direkten RDKS werden Druck und Temperatur von dem Sensor, der auf der Felge montiert ist, erfasst und nur an das Steuergerät (mit Empfänger) gesendet. Da wird keine Entfernung o.ä. gemessen.

      Beim indirekten RDKS werden nur die Raddrehzahlen gemessen und verglichen

    • TheBMW schrieb:

      Beim direkten RDKS werden Druck und Temperatur von dem Sensor, der auf der Felge montiert ist, erfasst und nur an das Steuergerät (mit Empfänger) gesendet. Da wird keine Entfernung o.ä. gemessen.
      Ja, da hast du wohl recht.
      Aber beim älteren direkten System (mit Steuergerät an der Hinterachse beim F3x oder in der Heckschürze beim F1x) wurde noch die Entfernung über die Empfangsstärke gemessen.
      newtis.info/tisv2/a/de/f30-335…pressure-control/9hfSDy7x

      Beim aktuellen F3x wird die Sensorzuordnung über einen Abgleich zwischen Drucksensor und Raddrehzahlsensor erreicht.
      newtis.info/tisv2/a/de/f30-335…00-maintenance/1VnXTRI15v
    • Es muss mit der Tieferlegung zusammenhängen. Auf der Hinfahrt zu AC Schnitzer war noch alles ok. Dann Fahrwerk verbaut und als ich vom Hof gerollt bin und auf der Autobahn nachgesehen habe, da stimmten die Werte schon nicht. Zu Hause habe ich dann mehrfach an verschiedenen Liftdruckmessgeräten nachgemessen und auch neu initialisiert, aber es bleibt dabei, dass an ALLEN VIER Rädern gleichmäßig 0,3 Barbuda niedrig angezeigt wird. Das kann kein Zufall sein. Weder dass es sofort nach dem Fahrwerkverbau auftritt, noch dass es sich durch Initialisierung nicht neu einstellt, noch das ein Sensor kaputt ist, weil es ja an allen Vieren gleichzeitig und gleichmäßig falsch angezeigt wird.

      F30 LCI 340i xDrive Bj 2017

    • ANZEIGE