Welches Wachs oder welche Versiegelung empfehlt Ihr für unsere BMW's?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klingt auch net schlecht ich hatte das gyeon preserve ins Auge gefasst

      ""
    • Hat mal jemand das gtechniq Shampoo ausprobiert in Verbindung mit dem Collinite 476s ?

      aktuell nutz ich ja meist das Surf City Pacific Blue ich weiss net ich hab immer Angst das die Standzeit vom Collinite damit sich verkürzt.

      Oder sollte ich doch ab und zu nen Detailer dafür in die Hand nehmen um die Standzeit etwas aufzupeppen , aber welchen sollte ich denn da hernehmen, müsste ja dann einer mit Wachsanteil sein nehme ich an?

    • Mit jeder mechanischen Einwirkung verkürzt sich die Standzeit, egal ob von Wachs, Coating oder Klarlack.
      Deine Ausführung entscheidet um wie wenig sich diese verkürzt.

      Ich benutze regelmäßig Detailer um die Standzeit zu verlängern und kaputte Stellen "zu reparieren"

      Hast schon mal dem BSD von Sonax ne Chance gegeben? Kannst dich in den Fachforen mal darüber informieren

    • Ich nehme das Collinite 476s im Winter her und nach der Wäsche als Trocknungshilfe/Quick-Detailer den Valetpro Citrus Bling 1:3 gemischt.
      Wobei bei meinem Garagenauto, der nicht täglich gefahren und inzwischen eher nur so alle 2 Monate gewaschen wird, das 476s den Winter auch locker ohne übersteht...

    • f30_r schrieb:



      Hast schon mal dem BSD von Sonax ne Chance gegeben?
      Ich finde den Brillant Shine Detailer von Sonax mit das Beste was der Markt hergibt.

      Allerdings würde ich ihn nicht als Detailer einordnen. Ist wohl eher ein Sprühwachs.

      Die Anwendung ist 50:50 mit dest. Wasser verdünnt total einfach.

      Preislich ist er verdünnt auch äußerst attraktiv.

      Sheeting und Beading einfach der Onerhammer.

      Einzig das Lackgefühl wird etwas stumpf. Was mir bei dem Ergebnis allerdings völlig egal ist.

      Wie lange er letztlich hält kann ich nicht sagen da ich ihn eigentlich wie einen Detailer so alle ein bis zwei Wochen benutze.

      Das ist absolut keine Werbung nur meine persönliche Erfahrung.

      Nichts ist notwendiger als das Überflüssige.

    • Würde ihn sogar als Sprühversiegelung einteilen, da Polymerbasis und nicht wachshaltig.

      Versuch ihn mal statt mit Wasser mit einem echten Detailer, sprich Schnellreiniger zu mischen.

      Benutze ihn in etwa BSD 7:3 Koch Chemie FSE und Performance ist brilliant und Lackglätte fast wie bei nem Wachs.
      Bei längerer Standzeit in der Flasche flockt das Gemisch, was aber beim aufschütteln sofort wieder in Lösung geht.

      Es gibt da viele Philosophien, sehr gerne wird es mit CG V07 Detailer gemischt, da gibt es die Flocken nicht
      und man erhält die volle Performance (laut User zumindest)
      Einfach im fahrzeugpflegeforum den Thread durchlesen, der ist eh immer brandaktuell.
      Entsteht grade ein richtiger Hype um das BSD

    • hm sprühversiegelung hätte ich sogar noch eine.

      ich such einfach was wo man mal nach nen paar wochen drüber geht und weiss ..alles ist gut keine Gedanken amchen und nach weiteren paar wochen beruhigt das wachs auspacken und gut is.

      werd denk ich auch mal den


      Bouncer's Done & Dusted



      austesten

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von zappi ()

    • ANZEIGE