Kaufberatung (aktuelle Situation) F30 335i/340i

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufberatung (aktuelle Situation) F30 335i/340i

      Hallo zusammen,

      erstmal wollte ich alle Grüßen da ich neu hier bin und hoffe auf gute Diskussionen :)
      Zur Zeit fahre ich einen BMW E90 330i, bin aber schon etwas länger am überlegen auf einen F30 335i/340i umzusteigen.
      Ich habe allerdings ein bisschen das Gefühl das ich hier auf der Stelle stehe, als Budget habe ich mir 30k - 35k gedacht, bitte sagt Bescheid falls ich hier zuwenig Geld in die Hand nehme.
      Ich habe aber von einigen anderen Posts hier gelesen das das wohl ausreichen sollte.
      Wenn ich mich jetzt auf den bekannten Gebrauchtwagenseiten bewege (mobile.de autoscout24 ) habe ich das Gefühl, immer wenn ich einen gefunden habe der passen könnte, dass dieser ein Re-Import mit Vorschaden ist :D
      Primär achte ich auf:
      Automatikgetriebe
      M Lenkrad (finde das klobige "Standardlenkrad" geht gar nicht)
      keine Helle Innenausstatung
      wenn möglich mit M Paket
      Benziner
      Baujahr ab 2014
      KM gucke zur Zeit bis 100k unter 70k wäre aber optimal
      Navi Prof

      Die meisten Fahrzeuge die darauf passen sind aus den USA, mich würde hier mal interessieren wie ihr euch nach euren Wagen umgeschaut habt?
      Ich hätte jetzt gesagt das die meisten Gebrauchtwagen auf auf den oben genannten Seiten zu finden sind, oder gibt es noch "Geheimtipps"?
      Oder hat hier jemand sogar einen US Re-Import gekauft und kann dazu ein wenig erzählen, generell habe ich leider zu viel schlechtes davon gehört/gelesen. Ungern würde ich eine Karre kaufen welche erst Schrott gefahren, und dann in Osteuropa mit geklauten Teilen zusammengeschusstert wird (OK ist jetzt ein Extrembeispiel aber ihr versteht was ich meine ;) )
      Wäre also mal interessant wie ihr bei der Auswahl vorgegangen seid.

      Zum Beispiel sieht folgender Wagen top aus, hat eigentlich alles was das Herz begehrt aber kommt aus den USA
      suchen.mobile.de/fahrzeuge/det…3e-f226-f226-affb8dafa250

      Wie auf bei dem folgenden:
      suchen.mobile.de/fahrzeuge/det…33-1627-f820-6cfcfaba7c1b

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stifler ()

    • Servus!

      Beim 1. Link steht "Vorschaden ist bekannt", somit Unfallwagen, beim 2. Link steht "Verkauf im Kundenauftrag", somit gibt es keine Garantie/Gewährleistung. Ob Re-Import oder nicht ist jetzt erstmal kein grundsätzliches Problem, sofern der Wagen unfallfrei ist und zumindest die Händler-Gewährleistung gegeben ist.

      Ganz ehrlich - ein Fahrzeug mit >= 30k EUR Kaufpreis würde ich nur vom (BMW) Händler mit Premium-Selection Garantie kaufen.

    • Der erste ist ein reparierter Unfall, steht in der Beschreibung als erster Satz, sprich in den USA Totalschaden und nicht mehr verkaufsfähig.

      Beim zweiten sind die Spaltmaße schon auf den Bildern ein kraus, keine Sitzheizung bei Leder... Außerdem ein Händler der angeblich in Kundenauftrag verkauft. Warum? Er muss keine Garantie geben und Haftet nicht wenn der Unfallschaden raus kommt. Die angeblichen Auftraggeber aus dem Kaufvertrag sind in der Regel Privatinsolvent und du bekommst keinen Cent zurück.

      Von beiden würde ich die Finger lassen, auch wenn sie verlockend sind.

    • Ganz ehrlich ,in den Preisdimensionen habe ich meine Autos immer direkt beim Vertragshändler gekauft oder nach 3 Jahren aus der Leasing raus mit Garantie.
      Alles andere wäre mir zu riskant. Guck doch mal in der BMW Gebrauchtwagenbörse. Da stehen einige 340 ab 30K aufwärts

      Gruß Jörg

      Das Leben ist zu kurz um kleine hässliche Autos zu fahren
    • Ich habe jetzt spontan diesen hier gefunden. Der würde mir persönlich gefallen und erfüllt deine Kriterien.

      autoscout24.de/angebote/bmw-33…0-d19bdc27f17e?cldtidx=17

      Schöne 340i habe ich erst ab 40'000€+ gesehen.

      LG Dani

      Der 20 Jährige aus der Schweiz :auto:

      vom 320d xDrive zum 335i xDrive

    • danituga schrieb:

      Ich habe jetzt spontan diesen hier gefunden. Der würde mir persönlich gefallen und erfüllt deine Kriterien.

      autoscout24.de/angebote/bmw-33…0-d19bdc27f17e?cldtidx=17

      Schöne 340i habe ich erst ab 40'000€+ gesehen.

      Dani der taugt absolut nichts...


      Im Kundenauftrag §25 a
      Re-Import Fahrzeug mit Deutsche Zulassung.(Begutachtung gemäß §21)
      Vorschaden bekannt.
      :fail:
      Gruß Hendric :)

      Umbau von Abgasanlagen N13, N20, N55, B38, B48, B58 und S55 - bei Interesse PN

      Verkaufe eine B58 MSD/VSD Attrappe
    • Die (aller)meisten Händler stellen ihre Fahrzeuge bei BMW direkt in die Gebrauchtwagensuche. Deshalb suche ich in der Regel nur dort nach neuen Fahrzeugen für mich und meine (erweiterte) Familie. Das schränkt in der Regel die Auswahl erstmal deutlich ein auf viele gute Fahrzeuge und zudem kann man BMW-spezifische Extras suchen, die einem wichtig sind und muss nicht den ganzen Müll durchschauen, der bei mobile etc. rumkreucht.

    • Um mein Fehler etwas auszubessern, hier einer der zwar etwas über deinem vorgegebenen Budget liegt, dafür aber gleich ein 340i ist mit deinen Voraussetzungen.

      gebrauchtwagen.bmw.de/#/b/vehi…1,3,7,10&options=%2248%22

      LG Dani

      Der 20 Jährige aus der Schweiz :auto:

      vom 320d xDrive zum 335i xDrive

    • Stifler schrieb:

      Hallo zusammen,

      erstmal wollte ich alle Grüßen da ich neu hier bin und hoffe auf gute Diskussionen :)
      Zur Zeit fahre ich einen BMW E90 330i, bin aber schon etwas länger am überlegen auf einen F30 335i/340i umzusteigen.
      Ich habe allerdings ein bisschen das Gefühl das ich hier auf der Stelle stehe, als Budget habe ich mir 30k - 35k gedacht, bitte sagt Bescheid falls ich hier zuwenig Geld in die Hand nehme.
      Ich habe aber von einigen anderen Posts hier gelesen das das wohl ausreichen sollte.
      Wenn ich mich jetzt auf den bekannten Gebrauchtwagenseiten bewege (mobile.de autoscout24 ) habe ich das Gefühl, immer wenn ich einen gefunden habe der passen könnte, dass dieser ein Re-Import mit Vorschaden ist :D
      Primär achte ich auf:
      Automatikgetriebe
      M Lenkrad (finde das klobige "Standardlenkrad" geht gar nicht)
      keine Helle Innenausstatung
      wenn möglich mit M Paket
      Benziner
      Baujahr ab 2014
      KM gucke zur Zeit bis 100k unter 70k wäre aber optimal
      Navi Prof

      Die meisten Fahrzeuge die darauf passen sind aus den USA, mich würde hier mal interessieren wie ihr euch nach euren Wagen umgeschaut habt?
      Ich hätte jetzt gesagt das die meisten Gebrauchtwagen auf auf den oben genannten Seiten zu finden sind, oder gibt es noch "Geheimtipps"?
      Oder hat hier jemand sogar einen US Re-Import gekauft und kann dazu ein wenig erzählen, generell habe ich leider zu viel schlechtes davon gehört/gelesen. Ungern würde ich eine Karre kaufen welche erst Schrott gefahren, und dann in Osteuropa mit geklauten Teilen zusammengeschusstert wird (OK ist jetzt ein Extrembeispiel aber ihr versteht was ich meine ;) )
      Wäre also mal interessant wie ihr bei der Auswahl vorgegangen seid.

      Zum Beispiel sieht folgender Wagen top aus, hat eigentlich alles was das Herz begehrt aber kommt aus den USA
      suchen.mobile.de/fahrzeuge/det…3e-f226-f226-affb8dafa250

      Wie auf bei dem folgenden:
      suchen.mobile.de/fahrzeuge/det…33-1627-f820-6cfcfaba7c1b
      poctra.com/2015-BMW-335-I/id-A…i1p1yrTO/TUCSON-AZ/Photos
    • Das ist echt unglaublich. Autos die bei uns nichts mehr taugen kommen in den "Export", also primär nach Osteuropa. Autos die in den USA nichts mehr taugen kommen nach Deutschland. Die Amis sind also die Spitze der "Automobil-Kette" :D:wacko::cursing:

    • danituga schrieb:

      Um mein Fehler etwas auszubessern, hier einer der zwar etwas über deinem vorgegebenen Budget liegt, dafür aber gleich ein 340i ist mit deinen Voraussetzungen.

      gebrauchtwagen.bmw.de/#/b/vehi…1,3,7,10&options=%2248%22
      Die Beschreibung ist schon mal gut, werde den im Auge behalten vielleicht kommen ja noch paar echte Bilder dazu.
      Scheint echt eine komplizierte Geschichte geworden zu sein einen 335i/340i zu finden :D
    • Der gleiche Händler verkauft zwei fast identische Fahrzeuge.

      suchen.mobile.de/auto-inserat/…e12d15c64b?action=vipReco

      LG Dani

      Der 20 Jährige aus der Schweiz :auto:

      vom 320d xDrive zum 335i xDrive

    • ANZEIGE