Beschichtung/Versiegelung für Frontscheibe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Beschichtung/Versiegelung für Frontscheibe

      Hallo,

      welche Beschichtung oder Versiegelung nutzt ihr für Eure Frontscheibe?

      Ich kenne bisher nur Ombrello und bin nicht hundertprozentig davon überzeugt ... ich habe es jetzt bisher auf verschiedenen Fahrzeugen aufgetragen und immer vorher gründlich die Scheibe gereinigt und entfettet und leider gab es sehr gute und mittelprächtige Erfahrungen.

      Vor allem, wenn die Wirkung nachlässt und man neu aufträgt kommt mir die Wirkung deutlich reduziert vor.

      Gibt es gute Alternativen? Wie schaut es mit Standzeit aus?

      ""
    • Ich hab an meinem Golf den ValetPro Citrus Bling 1:8 im Kofferraum.
      Keine wirkliche Versiegelung aber ich nutze den trotzdem und der funktioniert auch ganz gut.
      Muss aber dazu sagen dass ich die Scheibenreinigungsanlage wirklich nie nutze, sonder halt lieber mal kurz mit dem Bling und einem MFT bei Gelegenheit drüber wische.

      Am f32 hab ich die Versiegelung von Soft99 seit Freitag drauf. Regenfahrt steht noch aus.

    • Ich habe die Glasversiegelung von Carlack drauf. Hinten hält die seit locker 3 Jahren, wobei so laaangsam könnte ich sie wieder erneuern.
      An der Frontscheibe könnte ich so alle 6 Monate erneuern. Sie würde länger halten, wenn nicht eine bestimmte zweite Person auf Wischerbenutzung bestehen würde ;) das kostet natürlich erheblich Standzeit.

      Bevor ich versiegle wird die Scheibe mit der Sonax Glaspolitur vorbereitet.

    • Seit Nutzung von ombrello ist der Scheibenwischer auf der BAB eigentlich komplett überflüssig. Nach 18 Monaten muss ich jetzt allerdings mal nachlegen (bzw wenn die Temperaturen es wieder zulassen).
      Deine Aussage dass es beim erneuten auftragen deutlich schlechter wirkt verunsichert mich allerdings etwas :huh: das wäre natürlich fail.
      Wie hast du die Scheibe vor dem erneuern bearbeitet? Ombrello schreibt ja dass man nur gründlich reinigen muss wenn vorher eine Schicht vorhanden war

    • Ich habe die vorher natürlich erst mal mit scheibenreiniger so weit es möglich war gereinigt, also bis ich keine Verunreinigung mehr gesehen habe, anschließend mit einem 1:1 Gemisch aus Isopropanol und Wasser noch mal entfettet und anschließend Ombrello drauf ... habe ich immer so gemacht und war auch überrascht, dass es ab dem zweiten mal weniger gut funktioniert hat ...

    • Das Problem bei Scheibenversiegelungen ist halt, wenn die Wirkung nachlässt, dann schmieren die Scheibenwischer wie sau und rattern über die Scheibe.
      An den Seiten und auf der Heckscheibe mache ich das gerne drauf (Heck hat beim F34 ja eh keinen Wischer ^^) und vorne lasse ich es bleiben.

    • Hat das bei Dir was an der Seite und am Heck gebracht?

      Ich habe einmal meinen alten E90 komplett beschichtet, also alle Scheiben inkl. Schiebedach und der Effekt war, dass lediglich auf der Frontscheibe ein nachweisbarer Effekt erkennbar war, da dort genügend Anströmung vorhanden ist.

      Alle anderen Scheiben haben keinen oder so einen minimalen Effekt gezeigt, dass ich mir den Aufwand gespart habe ... gerade die Heckscheibe liegt dermaßen im Windschatten, dass dort ja schon Tropfen ewig hängen bleiben, selbst bei hohen Geschwindigkeiten.

    • raptor14 schrieb:

      Hat das bei Dir was an der Seite und am Heck gebracht?

      Ich habe einmal meinen alten E90 komplett beschichtet, also alle Scheiben inkl. Schiebedach und der Effekt war, dass lediglich auf der Frontscheibe ein nachweisbarer Effekt erkennbar war, da dort genügend Anströmung vorhanden ist.

      Alle anderen Scheiben haben keinen oder so einen minimalen Effekt gezeigt, dass ich mir den Aufwand gespart habe ... gerade die Heckscheibe liegt dermaßen im Windschatten, dass dort ja schon Tropfen ewig hängen bleiben, selbst bei hohen Geschwindigkeiten.
      Bisher habe ich das nur an meinem alten E87 drauf gehabt. An den Seiten bringt es schon was, weil du da auch gut Fahrtwind hast. Heckscheibe ist da eher so ein nice to have. Klar es perlt nicht so mega geil ab, aber je steiler die Heckscheibe, desto besser. Habe auch meine Duschwand aus Glas behandelt. Das Wasser geht deutlich leichter runter. Und es lässt sich besser trocknen.
    • ANZEIGE