Abgeltung der M Performance Anbauteile bei Leasingrückgabe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Da freut er sich wie ein kleines Kind dem man 10 DM zur Kirmes in die Hand drückt :D

    Muss ja ein sehr interessantes Leasing mit Top Konditionen gewesen sein :huh: 25k Anzahlung ergeben lässige 695€ monatlich. Ein BLP von 79k gibt mit nem LF von 0,85 (wir sprechen doch von Großkundenkonditionen ?( ) monatlich 672€. Gabs dann monatlich noch was raus? Zumal ja durch die hohe Anzahlung auch einiges an Zinslast entfällt :rolleyes:

    Der Umstand hier sein „Vermögen“ raushängen zu lassen weil man 25k€ anzahlen kann machts nur noch schlimmer :cherna: krasser Typ ey, hatte einfach mal unglaubliche FÜNFUNDZWANZIG MILLE auf der hohen Kante. Solche Summen hab ich ja im Leben noch nicht gesehen :schreck: .
    Aber nachdem du hier extra nochmal zum Nachtreten vorbei geschaut hast muss ich deine Charakterschwächen auch nicht weiter herausarbeiten und will auch nicht mehr drauf rum trampeln denn es scheint dich ja ziemlich hart getroffen zu haben und über 3 Monate lang beschäftigt zu haben :/ Nicht dass du jetzt wieder 3 Monate schlecht schläfst :P

    Solches Verhalten passt übrigens zum AMG Fahrer. Keine Kohle aber möchte unbedingt das mangelnde Selbstwertgefühl mit ner fetten Karre kompensieren. Wenn dann wieder AMG Wochen sind hilft einem Daimler Gott sei Dank aus der Patsche mit günstigen Leasingraten :thumbsup: Aber lass mich raten es ging nicht um die günstigen Raten...außerdem ist bei AMG der Sound ja viel lauter :thumbup: und die Leute sollen schließlich auch hören wie potent du in der Geldbörse bist :lodl:

    ""
  • Neu

    Br8i schrieb:

    :haha: Meiner....

    Wie sagt man immer so schön, "Jedem das seine". Ich habe gehört das dies schon an einem Eingangstor geschrieben war. :floet23:
    Was soll diese Aussage, die übrigens völlig am Thema vorbei ist und auch durch ein "Unschulds-Emoji" nicht ansatzweise relativiert werden kann? Damit polierst Du das ohnehin angeschlagene politische Image des Raums Halle/Leipzig/Sachsen-Anhalt nicht wirklich auf, oder?

    Aber zurück zum eigentlichen Thema:

    Wie war die Frage eingangs noch? Ach ja: "Hat jemand Erfahrung damit, wie diese Teile bei Leasingrückgabe (36 Monate, ca. 40.000 km) abgegolten werden?"

    Antworten gab es jede Menge und, wie sich herausgestellt hat, haben sich alle (auch ich!) offensichtlich geirrt. Am Ende des Tages gibt es noch einen Tausender dafür. Super. Hätte ich ernsthaft nicht gedacht. Es muss sich wohl um einen Händler handeln, der die Gunst der Stunde nicht ausnutzt und dem Kunden etwas von Wertminderung erzählt, obwohl er doch genau weiss, dass es sich, den richtigen Kaufinteressenten vorausgesetzt, um eine Wertsteigerung handelt.
  • Neu

    Abzug86 schrieb:

    Sorry für die harten Worte, aber für solche "Charaktere" hab ich einfach nichts übrig - leider irgendwo auch passend für das in der Öffentlichkeit oft angeprangerte Klientel des BMW-Fahrers.
    Tu uns den Gefallen und meld dich hier ab.
    Als denkanstoss: "Charaktere" enthält das Wort Charakter. Im Zusammenhang mit Dir hätte ich das Wort nicht verwendet nach so einem Post.
  • Neu

    @Abzug86 Du hattest Drei Optionen um mit dem Thema umzugehen:

    1. Du meldest Dich garnicht und freust Dich, dass es so läuft wie von Dir beschrieben.

    2. Du teilst uns den Sachverhalt sachlich mit und trägst so zur Steigerung der Erkenntnisse hier im Forum bei.

    3. Du machst auf dicke Hose wegen 1000 Mücken und haust noch einen drauf weil Du Dich angegriffen fühlst wegen dem Leasing. Zeigst uns damit, dass es Dich also scheinbar stört, dass Du leasen musst anstatt einfach über den Dingen zu stehen. Zusätzlich steigerst Du die Peinlichkeit der Sache, indem Du schreibst wie viel Du angezahlt hast und denkst das würde jetzt allen die Kinnlade auf den Fussboden schmeißen. Weiterhin wünscht Du Dir die Gesichter der "Neunmalklugen" zu sehen. Alles in allem machst Du Dich damit sehr unbeliebt.

    Nun was soll ich sagen? Du hast Dich scheinbar für die Option 3 entschieden. Mehr brauche ich dazu nicht ausführen. Jetzt hast Du den Hate auf Deiner Seite. Vielleicht gefällt Dir die Aufmerksamkeit.
  • Neu

    Markus F. schrieb:

    Br8i schrieb:

    :haha: Meiner....

    Wie sagt man immer so schön, "Jedem das seine". Ich habe gehört das dies schon an einem Eingangstor geschrieben war. :floet23:
    Was soll diese Aussage, die übrigens völlig am Thema vorbei ist und auch durch ein "Unschulds-Emoji" nicht ansatzweise relativiert werden kann? Damit polierst Du das ohnehin angeschlagene politische Image des Raums Halle/Leipzig/Sachsen-Anhalt nicht wirklich auf, oder?
    So der Kommentar wurde bearbeitet und kein Kommentar dazu.

    MPPSK Probehören im Raum Halle/Leipzig/Sachsen-Anhalt, einfach per PN melden :D:vic:

  • ANZEIGE