Nachrüstung Original BMW Komponenten.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nachrüstung Original BMW Komponenten.

      Neu

      Ich habe eine Frage zu Nachrüstungen.

      Ist es wichtig Komponenten aus dem Jahr des Baujahres des Autos zu kaufen?
      Mir wurde gesagt dass es sonst zu Problemen kommen könnte (was ich aber erst einmal hier bestätigt bekommen möchte bevor ich das glaube)

      Die Firmware Versionen der Bauteile würde dann nicht mit der alten Version des Autos harmonieren.
      Auch ein Softwareupdate des Autos würde nicht immer etwas bringen.

      Habt ihr da Erfahrung ob es wirklich solche Probleme gibt oder ob das wieder nur Gerede ist.

      Gruß
      Stefan

      ""
    • Neu

      DVBT-2 Modul, Harman Kardon und Park Assistent.

      Der Verstärker hat Active Sound integriert und ist von 04/2018 ( active sound würde nicht angeschlossen werden )
      Das Tv Modul wäre von 2017.

      Park Assistent bin ich noch nicht soweit.

    • Neu

      Die Antwort kann Dir halt keiner geben, OB es funktioniert. BMW hat so eine Kombination natürlich in keinster Weise getestet. Du wirst also die Qualitätssicherung selbst durchführen müssen. BMW steht dafür gerade und leistet auch Gewähr, wenn die Teile für Dein Fahrzeug ausgelegt sind. Bei einer offiziellen Nachrüstung werden dazu die Teilenummern genommen, die für Dein Fahrzeug zugehörig sind. In der Regel wird in diesem Zuge auch alles auf einen aktuellen Softwarestand gehoben. Genau dafür würde ein Händler Gewährleistung übernehmen.

      Sämtliche anderen Kombinationen gibt BMW nicht frei. Das ist also in Deinem Ermessen, ob Du es trotzdem machen möchtest oder nicht. Ich weiß nicht, was für eine andere Antwort Du hier erhalten möchtest. Egal was hier jemand schreibt, so wird er im Fall, dass etwas kaputt geht, dafür nicht Geradestehen. Es liegt also an Dir, ob Du das Risiko eingehst oder eben nicht.

    • Neu

      Alles klar
      Ich dachte dazu gibt es Erfahrungswerte.
      Es gibt ja auch einige nachrüster dies oder etwas anbieten.
      Ich hätte halt gedacht dass es passt wenn ich ein ähnliches Baujahr verbaue.

      Da dies nicht der Fall ist habe ich immer volles risiko
      Vielen Dank für die Rückmeldung

      Gruß
      Stefan

    • Neu

      Solange sich die Teilenummer nicht geändert hat sollte die Hardware kompatibel für den Austausch sein. Inkompatible Änderungen der Hardware erfordern in der Entwicklung eine neue Teilenummer. Ansonsten würde man ja beim Service bei defekten nie wissen ob das Austauschteil passt. Musst halt nur alles dann auf eine I-Stufe ziehen damit die Software untereinander passt.

    • ANZEIGE