Handy funktioniert im SnapIn nur manchmal

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Handy funktioniert im SnapIn nur manchmal

      Hallo,

      habe den original Snap-In fürs Galaxy S3 (Android 4.3) von BMW, die große Freisprecheinrichtung, Musikschnittstelle für Smartphones. Aktuelleste Fahrzeugsoftware und Telefonmodulsoftware

      Ich habe immer größte Probleme dass mein Smartphone wenn es im Snap-In liegt richig funktioniert. Das Handy wird erkannt und geladen, jedoch geht die Musiksuche (internen/externen Speicher vom Handy durchsuchen) und die Suche nach andren Medien wie Videos/Podcasts fast nie auf Anhieb. Die entsprechenden Felder dafür sind ausgegraut. Als ob es ein Verbindungsproblem gebe. Ich muss dann zigg mal das Handy aus dem Snap-In nehmen, Zündung an aus, an den USB-Einstellungen am Handy spielen und irgendwann gehts dann mal wieder. Das nächste mal wenn ich es wieder nutzen will gehts dann schon wieder nicht mehr.

      Kurzum einfach Plug and Play ist da nicht. Eine reproduzierbare Lösung wies immer gleich funktioniert hab ich noch nicht gefunden.

      Kennt das jemand?? kann mir einer weiterhelfen?

      ""
    • Ein Hoch auf Dynam1te :thumbsup:

      Es war wirklich der Lockscreen vom Handy. Sobald ich das Smartphone vorher entsperre und dann in den SnapIn lege funktioniert alles.
      Wird das Handy zwischendurch mal mit Lockscreen eingelegt, kann es passieren dass sich das Idrive irgendwie aufhängt und dann danach auch mit entsperrtem Handy Probleme macht. Es sind dann entweder komplett die Buttons für Musiksuche, Wiedergabelisten und Andre Medien ausgegraut oder auch nur mal gern letztere zwei. Dann hilft was ich bisher testen konnte nur die Zündung aus zu machen und wieder einzuschalten.

      Ich verstehe nicht warum so ein wichtiges Detail mit dem Entsperren vorm Einlegen nicht in der Kompatibilätsprüfung auf der BMW Homepage als Hinweise bei Android Handys aufgeführt wird. Hätte mir ne Menge Ärger erspart.

      Danke Dir

    • wir haben uns leider zu früh gefreut....

      Das mit der Musiksuche (Ordnersuche im Handy+SD-Karte) war definitiv der Lockscreen welcher dann den Speicher des Handys nicht frei gibt.

      Jedoch kommt es immer wieder vor dass trotz entsperrten Handys die Buttons für Wiedergabelisten und Andre Medien einfach ausgegraut sind. Habe entsprechend keinen Zugriff auf Videos oder Podcasts vom Handy. Zündung aus und wieder ein hilft leider nicht immer. Muss noch irgendwas andres sein was sich da störend auswirkt und unter bestimmten Voraussetzungen dazwischen funkt.

      Irgendeiner ne Idee???....

    • Erstens wird das S3 nicht vollständig unterstützt (das S4 schon nicht ...) und ist ja schon älter ... kann also gut sein, dass du damit leben musst.

      Zweitens: Frage - ist das Handy stock oder gerootet oder direkt mit custom-rom versorgt? Je nach ROM geht da bei mir von alles bis garnix (nichtmal Telefon-BT ohne Verbindung verlieren, bei meinen S4/S5 Samsungs) ...

    • ah es hat wieder mal einer ausgeschlafen.

      Erstens: ich seh da laut Kompatibilitätsprüfung auf der BMW Homepage mit dem S3 keine Einschränkung was USB Anbindung angeht. Bis auf dass es bei Videos aufgrund der USB Geschwindigkeit manchmal zu Rucklern kommen kann, was ich auch noch nicht bemerkt habe.
      Dass so Sachen wie Musiksuche/Cover über Bluetooth oder Email/Kalender nicht gehen ist klar, das liegt am fehlenden AVRCP 1.4 und MAP Profil so schlau war ich auch schon. BMW App Connected läut auch nicht, braucht kein Schwein.

      Zweitens: nix rooting oder custom-rom.

      Ich würde ja generell am S3 Zweifeln wenn Wiedergabelisten und Mehr Medien nie gehen würden, aber wieso gehts mal und mal wieder nicht. Ich brauch jetzt keine theoretischen Analysen sondern Erfahrungen von Usern die ebenfalls ein S3 Nutzen....

    • Hallo,

      zwei Jahre später. Habe nun ein Galaxy S9 mit Universal Snap In von BMW. Softwareupdate vom Fahrzeug habe ich über USB auf Stand gebracht. Android Version 8.0. Große Freisprecheinrichtung, Musikschnittstelle für Smartphones.

      Das Gleiche Thema wie 2016 mit dem Galaxy S3. Laut Kompatibilitätsprüfung sollte es keine Einschränkungen über USB geben.

      Das Handy wird erkannt und geladen, jedoch geht die Musiksuche (internen/externen Speicher vom Handy durchsuchen) und die Suche nach andren Medien wie Videos/Podcasts nicht. Die entsprechenden Felder dafür sind ausgegraut. Dementsprechend kann ich mich mit der ConnectedApp auch nicht verbinden. Als ob es ein Verbindungsproblem gibt.


      Wenn BMW das Fahrzeug nicht schon 2016 geprüft hätte würde ich behaupten es liegt am Auto.


      Hat jemand eine Idee?

    • wie kann ich das prüfen?

      Ich seh im Idrive nur diese Softwareversionen vom Fahrzeug:Media: MN-003.003.001; Telefon: TN-003.255.080; Erweiterung: HN-003.255.080. Diese habe ich auch schon per USB geupdatet und sind somit auf dem neuesten Stand.

    • ANZEIGE