Sitz knackt :D

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo und guten Tag!
      Auch bei mir endete die Sitz Misere nach dem 3 ten Anlauf beim Tausch des Sitzgestells , 6/13 F31 , 10% von Bmw , 10% von der Niederlassung ,583 Euro hatt es mich gekostet !
      Aber ganz ehrlich , ist es mir Wert , ich war dermassen genervt von dem knacken bei jeder Kurve ich hätte am liebsten den Sitz raus gerissen !
      Lg

      ""
    • Ist lustig wie du es beschreibst, geht mir aber genau so wenn etwas am quietschen oder knacken ist.
      Wenn du dir die Reparaturanleitung von BMW anguckst, welche arten von Geräuschen entstehen können ist fast ein Wunder dass es nicht beim jeden Fahrzeug auftaucht!
      Vor allem die wissen auch noch davon und es gibt extra Anleitung dafür, ist schon geil... :dash::dash2::dd:

    • Mir wurde auch gesagt das es ein spezielles Abfragesystem gibt das Geräusche lokaliesiert und auswertet und dann den Fehler feststellt !
      tja ich denke die lesen im Forum und sagen sie machen das so
    • Servus Mädels
      Da ich seid jahren immer wieder andere Märchen von BMW Niederlassungen gehört habe bzgl Sitz Knacken, hab ich mich entschlossen selbst Hand anzulegen und bin auch sehr zufrieden mit dem Ergebnis.
      Aktuell hab ich kein Knacken mehr, aber es ist nicht auf Dauer.Jedenfalls weiss ich woher es ungefähr kommt.

      Da ich mehrmals versucht habe Fotos bei zufügen, aber immer wieder Fehlermeldung kommt und am Ende mein ganzes Text aufeinmal verschwunden war bitte ich euch falls ihr Fotos wollt mir PN schreibt.

      So nun zum eigentliche.
      Erstmal sollte man wissen wo das Knacken herkommt.Bei mir kommt es von der Rechten seite.Ihr solltet mit euren Ohren mal genauer hören wo es her kommt.
      Erst hab ich hinten im Sitz das Kunststoff abdeckung abmontiert, und etwas Gleitfett in den Ecken und befestigungsbereichen von den Sitzbacken gespritzt.
      Ausserdem hab ich in den Sitzgelenken zwischen Sitz/Rücken bereich genau da wo der Gurtstecker ist auch etwas Gleitfett gespritzt.
      Da ich leider Hintereinander in mehreren stellen gespritzt habe, weiss ich nicht genau woher das Knacken herkommt.Ich befürchte aber das Knacken kommt aus dem Gelenk, da Teile sich dort zusammenreiben und somit das Knacken verursacht.
      Ausserdem hab ich etwas in den Sitzschiene gespritzt.Da ich weiss das es in Zukunft wieder kommt, werde ich mich besser vorbereiten und den Sitz komplett ausbauen. Hoffe ich konnte euch Etwas helfen.
      Werde paar Fotos beifügen. Bei weiteren fragen einfach per Pn melden

      Gruß Muratf30-forum.de/index.php?attachm…6e3d4df4ee901adca6017f0ac

      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bmwdo ()

    • Schmieren , beilegen , usw , haben alle schon geschrieben und versucht also die Händler halt , war auch bei mir nicht anders , hilft alles Tage vielleicht Wochen , ist aber keine Lösung , das einzige was hilft ist das Sitzgestell zu tauschen , bin mir da sehr sicher das es bei einen gewissen Produktionsdatum Fehler gab beim Gestell !
      Ich bin so froh das endlich ruhe ist , war der Horror für mich ...

    • Servus jungs.
      Nach sehr viel Recherche und mit Glück hab ich endlich ein PumaNr bezüglich Sitz Knartzen/knacken gefunden.

      Geräusche von den Vordersitzen, Knacken bei Belastung der äußeren Seite der RückelehneDE 64846389-02 - 19.06.19

    • ANZEIGE