Unterschiedliche Felgenangaben - welche passen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unterschiedliche Felgenangaben - welche passen?

      Hallo zusammen

      Ich möchte für meinen BMW folgende Felgen kaufen:

      felgen-online.de/bbs-sx-schwarz

      Nun gibt es dort verschiedene grössen.
      Auf dieser Seite konnte ich die grössen von meinem Fahrzeug finden: lochkreisdaten.de/auto/BMW/3%20Serie%20F30%20(2012%20-%20)/

      Jetzt sehe ich, dass keine Felge genau passt. Auf anderen Seiten wie z.B hier: felgenshop.de/bbs-sx-kristall-…felgen/2-0l-135kw-184-ps/

      Wird sie für mein Fahrzeug angeboten.

      Also, welche Felgen kann ich für mein Fahrzeug nehmen. 20", 19", 18" und 17"-->gibt es bei allen Kategorien ein Exemplar (einfach um die Preise etc. zu vergleichen)?

      Danke schon im Voraus

      ""

      LG Dani

      Der 20 Jährige aus der Schweiz :auto:

      vom 320d xDrive zum 335i xDrive

    • Du könntest dir mal angewöhnen erst im Forum nach Infos zu suchen und nicht immer einfach einen neuen Thread aufmachen :thumbdown: => Klick mich

      Grundlagen zum Thema Felgen werde ich sicher nicht erklären - dazu gibts hier im Forum und in den Weiten des Internets alles was man wissen muss zum nachlesen, man muss nur wollen.

      Gruß Hendric :)


      Umbau des Mittelschalldämpfers von N20, N55, B38, B48 und B58 - bei Interesse PN


      Verkaufe eine B58 MSD/VSD Attrappe
    • Diese "Lochkreisdaten.de" Seite ist absoluter Quatsch :fail:

      Lochkreis bei BMW ist immer 5x120 - Einpresstiefen sind je nach Achse (Vorder/Hinterachse) bzw. Felgenbettbreite unterschiedlich.

      Ich empfehlne einen Blick zu Leebmann24.de und die Original-Felgen und deren Breiten/Einpresstiefen - oder den entsprechenden existierenden Thread hier im Forum...

      F31 340i sDrive MPPS-ratatatatata-K :hunteR:

      Ein BMW parkt nicht... ein BMW lauert :whistling:

    • Staati schrieb:

      Du könntest dir mal angewöhnen erst im Forum nach Infos zu suchen und nicht immer einfach einen neuen Thread aufmachen :thumbdown: => Klick mich

      Grundlagen zum Thema Felgen werde ich sicher nicht erklären - dazu gibts hier im Forum und in den Weiten des Internets alles was man wissen muss zum nachlesen, man muss nur wollen.
      Sorry... Danke schon mal für den Link! Diverse Seiten haben bei Fahrzeugspezifischer Suche aber immer andere Werte angegeben.. Siehe bsp. hier:


      https://www.rupteur.ch/de/produkt/alufelgen/BMW-Serie-3-F30-320d-xDrive-135kW/66288/BBS-SX-Crystal-Black

      Gehen diese Felgen nun oder nicht? Sorry falls es eigentlich voll offensichtlich ist, aber ich hab mühe mit solchen sachen (da bin ich wohl eher für die IT geschaffen). :floet:

      LG Dani

      Der 20 Jährige aus der Schweiz :auto:

      vom 320d xDrive zum 335i xDrive

    • Für BMW brauchst Du immer:

      5x120 Lochkreis
      72,5 Nabendurchmesser

      Die Einpresstiefen hab ich aus Staatis Thread (der übrigens sehr hilf- und lehrreich ist) übernommen:

      Nun zu dem was maximal möglich ist....

      Vorderachse:

      7,5J ET23
      8J ET29
      8,5J ET34
      9J ET 40

      Hinterachse:

      8J ET20
      8,5J ET26
      9J ET32
      9,5J ET38
      10J ET44
      10,5J ET50

      Diese Einpresstiefen sind das maximal mögliche soll heißen der ET Wert kann in einem gewissen Rahmen höher werden (dann ist mehr Platz zwischen Felge und Kotflügel) aber nicht mehr niedriger (dann stehen die Felgen zu weit raus). Die Größe der Felgen spielt dabei keine Rolle einzig die Bremse wird dir hier irgendwann einen Strich durch die Rechnung machen (wahrscheinlich 16 Zoll und kleiner).

      Hoffe geholfen zu haben.

      Edit

      Die von dir verlinkte BBS Crystal wird auf der Vorderachse also nicht passen da ET32 und ET34 ist das minimum. Versuchen kannst Du es eventuell geht's mit einem schmalen Reifen eventuell aber auch nicht.

      Auch ist bei der Felge der Nabendurchmesser 82. Eventuell liefert BBS hier irgendwelche Adapter. Das würde ich mir aber gar nicht anfangen. Es gibt sicher auch schöne passende Felgen ohne Adapter und Bauchweh bei der Einpresstiefe

      Nichts ist notwendiger als das Überflüssige.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von derf ()

    • derf schrieb:

      Für BMW brauchst Du immer:

      5x120 Lochkreis
      72,5 Nabendurchmesser

      Die Einpresstiefen hab ich aus Staatis Thread (der übrigens sehr hilf- und lehrreich ist) übernommen:

      Nun zu dem was maximal möglich ist....

      Vorderachse:

      7,5J ET23
      8J ET29
      8,5J ET34
      9J ET 40

      Hinterachse:

      8J ET20
      8,5J ET26
      9J ET32
      9,5J ET38
      10J ET44
      10,5J ET50

      Diese Einpresstiefen sind das maximal mögliche soll heißen der ET Wert kann in einem gewissen Rahmen höher werden (dann ist mehr Platz zwischen Felge und Kotflügel) aber nicht mehr niedriger (dann stehen die Felgen zu weit raus). Die Größe der Felgen spielt dabei keine Rolle einzig die Bremse wird dir hier irgendwann einen Strich durch die Rechnung machen (wahrscheinlich 16 Zoll und kleiner).

      Hoffe geholfen zu haben.

      Edit

      Die von dir verlinkte BBS Crystal wird auf der Vorderachse also nicht passen da ET32 und ET34 ist das minimum. Versuchen kannst Du es eventuell geht's mit einem schmalen Reifen eventuell aber auch nicht.

      Auch ist bei der Felge der Nabendurchmesser 82. Eventuell liefert BBS hier irgendwelche Adapter. Das würde ich mir aber gar nicht anfangen. Es gibt sicher auch schöne passende Felgen ohne Adapter und Bauchweh bei der Einpresstiefe


      Wie sieht es in dem Fall aus, wo die Einpresstiefe nur 1mm grösser ist?

      ebay.ch/itm/Carmani-Felgen-13-…4086df:g:VGAAAOSwUKxYaVvx

      LG Dani

      Der 20 Jährige aus der Schweiz :auto:

      vom 320d xDrive zum 335i xDrive

    • danituga schrieb:

      Wie sieht es in dem Fall aus, wo die Einpresstiefe nur 1mm grösser ist?

      Aus dem verlinkten Thread:

      WICHTIG: Das sind alles Angaben die keine Garantie sind - Abweichungen an einzelnen Fahrzeugen gibt es immer, ebenso sind nicht alle Felgen auf den Millimeter gleich.

      M.a.W.: Kann gutgehen, muss aber nicht.

      Das müsste aber doch auch für schweizerische ITler verständlich sein...?

      Gruß, Michael


      BIETE:


      11.09.2017 - PN-Overflow: Ich ersaufe im Moment in PNs. ich werde alle beantworten, habe aber im Moment extrem wenig Zeit. Bitte Geduld.
    • ANZEIGE