Konfiguration mit Navi Prof und Bluetooth Freisprecheinrichtung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Konfiguration mit Navi Prof und Bluetooth Freisprecheinrichtung

      Hallo zusammen,

      eine kleine Frage zu folgender Konfiguration:

      Bei einem F30 mit Navi Prof (S0609) wird automatisch die "Freisprecheinrichtung mit USB-Schnittstelle" (S06NH) mit ausgewählt.

      Man hat allerdings die Möglichkeit an Stelle der: "Freisprecheinrichtung mit USB-Schnittstelle" (S06NH) folgende Freisprecheinrichtung zu wählen:
      "Anbindung Bluetooth- und USB-Geräte inkl. BMW Assist" (S06NL)


      Leider geht für mich aus der Beschreibung nicht wiklich der genaue Unterschied hervor (natürlich davon abgesehen, dass bei der S06NH kein Assist, Internet usw. unterstützt wird)

      Zur Frage:

      Weiß einer von euch vielleicht was genau der Unterschied ist außer, dass kein Assist usw. mit der "kleinen" Freisprecheinrichtung möglich ist?

      Konkret:

      -Ist bei der "kleinen Lösung" S06NH in Verbindung mit Navi Prof die Vorrüstung für den SnapIn Adapter verbaut?

      -Ist Sprachsteuerung möglich?

      -Werden Album Cover (bei Ipod Anschluss über USB) im iDrive angezeigt... usw.

      Danke für eure Hilfe.

      Gruß

      ""
    • Hallo burn.at.M,

      bei der "kleinen" Freisprecheinrichtung + USB-Schnittstelle SA6NH gibt es keine Cover-Anzeige, kein Bluetooth-Audio-Streaming und keine Office-Funktionalität (Kalender, Aufgaben u.s.w. des Telefons im Navi). Eine Grundplatte für einen Snap-In in der Mittelkonsole ist nicht vorhanden. Zudem kann man Apple-Geräte nur mit einem passenden Y-Kabel anschließen, hierbei wird das Gerät über USB gesteuert und geladen, die Musikübertragung erfolgt auf analogem Wege über AUX-In.

      Die "große" BT FSE + USB-Schnittstelle SA6NL bietet Cover-Anzeige, BT-Audio-Streaming und die Grundplatte (Eject-Box) für einen Snap-In-Adapter. Zudem können Apple-Geräte mit einem Apple-USB-Kabel angeschlossen und genutzt werden, die Musikübertragung erfolgt digital.

      Abhängig von der verbauten Hardware (Navi Prof.) ist es möglich, das Bluetooth-Audio-Streaming und ggf. auch die Office-Funktionen und die Cover-Anzeige nachträglich per Codierung zu aktivieren. In der BMW-Vertragswerkstatt ist das nicht möglich, wir können hier weiterhelfen.

      Car Coding Service
      car-coding.de

    • ANZEIGE