B_etz´s F82 M4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • B_etz´s F82 M4

      Hallo alle miteinander,

      nach langer Zeit melde ich mich auch mal wieder
      nachdem ich mich nach 4 Jahren und 105000km von meinem 330d getrennt habe, musste ein neues Auto her.
      Zur Auswahl standen ein M2 und ein M4. Nachdem ich beide Autos mal gefahren bin, war mir klar es muss ein M4 werden. Der M2 ist zwar ein super Auto und macht wirklich viel Spaß, allerdings war er mir einfach zu klein und von der Optik gefällt mir der M4 einen Ticken besser.

      Nach langer Suche habe ich dann gestern den Kaufvertrag für einen mineralweißen M4 mit 34000km unterschrieben und darf ihn in 3 Wochen abholen.
      Ausstattung hat er eigentlich alles was ich unbedingt haben wollte und vielleicht noch ein bisschen mehr.

      Ausstattung:

      • Mineralweiss Metallic
      • Leder Merino/schwarz
      • Innenspiegel,automatisch Abblendend
      • Lordosenstuetze Fahrer/Beifahrer
      • Lehnenbreitenverstellung
      • Regensensor
      • Klimaautomatik
      • Geschwindigkeitsregel. Mit Bremsf.
      • Lichtpaket
      • Individual Dachhimmel Anthrazit
      • M Doppelkuppl. Getr. M. Drivelogic
      • Adaptives M Fahrwerk
      • 19"m Lm Raed.doppelspei. 437 M/mb S
      • Alarmanlage
      • Komfortzugang
      • Sonnenschutzverglasung
      • Innen- Und Aussenspiegelpaket
      • Raucherpaket
      • Sitzverstellung, Elektr.mit Memory
      • Ablagenpaket
      • Sitzheizung für Fahrer/Beifahrer
      • Armauflage Vorne Verschiebbar
      • Int.leist. Car.fib. M.akzent.schw.
      • Park Distance Control (pdc)
      • Adaptiver Led-Scheinwerfer
      • Fernlichtassistent
      • Active Protection
      • Navigationssystem Professional
      • Head-up Display
      • Dab Tuner
      • Harman/kardon Surround Sound System
      • Connecteddrive Services
      • Real Time Traffic Information
      • Komforttelefonie Mit Erw. Smartphon
      • Individual Hochglanz Shadow Line
      • M Drivers Package
      • Navigationspaket Connecteddrive
      • Speed Limit Info


      Umbauten werden dann im Laufe der Jahre folgen.
      Geplant sind:
      • 20 Zoll Felgen
      • LCI Rückleuchten
      • Tieferlegung (evtl. Airride)
      • Auspuffanlage
      • Heckspoiler
      • Heckdiffusor
      • Frontspoiler
      • Seitenschweller
      • M4 CS Motorhaube
      • evtl. Komplettfolierung


      Fotos kommen sobald ich den Wagen abgeholt habe
      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von B_etz ()

    • cengo83 schrieb:

      Ganz ehrlich... wenn ich das adaptive Fahrwerk drin hätte, würde ich erstmal die Karre mit den bewährten KW Gewindefedern tieferlegen. Ansonsten würde mir nur ein Gewindefahrwerk oder halt das KW HLS System in Frage kommen.
      Auf das wirds auch wahrscheinlich hinauslaufen. Ich hab ja geschrieben "eventuell". Wenn mich das Auto in ein paar Jahren langweilt, kommts rein und wenn nicht, dann halt nicht.
    • Lukibu schrieb:

      Moin
      Gratuliere dir auch zum schönen M4 :thumbsup:
      Wo bleiben denn die Bilder, 3 Wochen sind schon lange um ?(
      Ich hoffe doch du hast ihn längst bekommen.
      LG
      Luki
      Danke, ja hab das Auto jetzt seit ner Woche und bin jetzt schon 2000km damit rumgefahren. Bin ziemlich begeistert :D
      Bilder gibts leider nur vom Handy. (Meine Spiegelreflex liegt bei meiner Ex ;) )
      IMG_20190810_202738_20190819093030386.jpg
    • Nun ja, jeder Kilometer macht Spaß mit einem M4, da kommen schnell mal 2000 km zusammen
      Hast du noch vor was in Sachen Motor-Tuning zu machen oder eher nur die Optik zu verändern bzw., reicht dir erstmal Serienleistung
      Auf jeden Fall muß er etwas tiefer und ein paar Distanzen können auch nicht schaden.
      Aber hast ja noch Zeit, immer schön der Reihe nach‍♂️
      Ich habe an meinem Competition auch so nach und nach einiges verbaut, irgendwie wird man nie ganz fertig
      Weiß steht dem M4 jedenfalls schonmal sehr gut finde ich :thumbsup:

    • Lukibu schrieb:

      Nun ja, jeder Kilometer macht Spaß mit einem M4, da kommen schnell mal 2000 km zusammen
      Hast du noch vor was in Sachen Motor-Tuning zu machen oder eher nur die Optik zu verändern bzw., reicht dir erstmal Serienleistung
      Auf jeden Fall muß er etwas tiefer und ein paar Distanzen können auch nicht schaden.
      Aber hast ja noch Zeit, immer schön der Reihe nach‍♂️
      Ich habe an meinem Competition auch so nach und nach einiges verbaut, irgendwie wird man nie ganz fertig
      Weiß steht dem M4 jedenfalls schonmal sehr gut finde ich :thumbsup:
      Ja mit dem Teil macht echt jeder km Spaß. Vor allem nachdem ich mit meinem Alltagsauto gefahren bin.
      Fürs Erste bleibt der Motor mal Serie, aber da ich das Auto paar Jahre behalten will, kann man nichts ausschließen.
      Ja Felgen und Tiefe kommen im Winter sowieso. Bis auf meine Klappensteuerung bleibt er diese Saison noch komplett so wie ich ihn gekauft habe.
      Weiß wollte ich eigentlich auf keinen Fall mehr. Mein 330d war Alpinweiß und mich hat der Insektenfriedhof an der Front immer extrem gestört. Aber da man bei gebrauchten Autos immer ein paar Abstriche machen muss wurde er halt wieder weiß. Wobei ich sagen muss, dass das Mineralweiß schon deutlich schöner ist
    • Bubu schrieb:

      Weiß ist dafür dankbar für Folierungen ;)

      Wenn du was codiert brauchst gib Bescheid, bin nächstes Jahr hoffentlich (mal wieder) längere Zeit in WÜM :thumbup:
      Ja da hab ich auch schon drüber nachgedacht, irgendwie hab ich mich in ein dunkelgrün verliebt :rolleyes:

      Da hab ich anscheinend mein Kennzeichen zu schlecht verpixelt :D
      Aber wer fährt den freiwillig zum Arsch der Welt? :D
      Wenn du mal da bist kannst dich gerne mal melden, hätte tatsächlich ein paar Sachen die dringend codiert gehören
    • ANZEIGE