Kaufberatung 328i

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufberatung 328i

      Hallo,

      wegen immer mehr technischen Problemen / Reparaturen meines 335i und da wir eh einen zweitwagen Suchen überlege ich den Kauf eines 328i:

      tiny.cc/me0sgz

      Die Leistungsunterschiede sind glaube ich kein Problem (bzw wird sich das hoffentlich bei der Probefahrt klären). Mich interessiert mehr die Robustheit der Maschine bzw ob es nennenswerte andere Nachteile zum 330i gibt.

      Ich habe jetzt grade erst gesehen, dass der 328i vom 330i abgelöst wurde. Gibt es gute Gründe einen Bogen um dieses Modell (328i) zu machen?
      Mich hat etwas gewundert, dass der 328i bis 2015 gebaut wurde, das Angebot aber EZ 2017 hat. Das kann ich natürlich bei der Besichtigung mit
      dem Verkäufer klären.

      Freue mich auf Anregungen von Euch :)

      ""
    • Diese bekannten Importe mit dem kleinen Schaden an der Stoßstange :D in Facebook findet man aber immer dieses Grüppchen "Mimimi, ich hab keine Probleme mit meinem Import, da wurde alles sauber gemacht und die die keinen haben, haben eh keine Ahnung" - ja, man kann sich Scheiße auch schönreden :D

      Die einzigen Importe die vernünftig sein KÖNNEN sind die von z.B. in Deutschland stationierten US-Angehörigen, da werden oft die Fahrzeuge nicht mit in die Staaten genommen und verbleiben in D. Da kann man sich das Fahrzeug schon mal genauer anschauen.

      Gruß Hendric :)

      Umbau von Abgasanlagen N13, N20, N55, B38, B48, B58 und S55 - bei Interesse PN

      Verkaufe eine B58 MSD/VSD Attrappe
    • Für mich ist das ein Inserat was ich generell meiden würde.
      Für ein gewerbliches Angebot derartig schlecht, das man den Eindruck gewinnen könnte, er muss kein Auto kaufen.

      Desweiteren wird die Geschichte vermutlich fragwürdig sein.
      hinterfrage doch mal die Fahrgestellnummer und dann sehen wir weiter.

      Meilen Tacho aber klimabedienteil mit Grad Celsius.

    • komischeszeichen schrieb:

      Ich hab mir jetzt noch zwei 330i bei Mobile angeschaut:

      1. tiny.cc/9heugz
      2. tiny.cc/1jeugz

      Der erste macht mich jetzt auch stutzig weil Leder und keine Sitzheitzung.
      Bei dem 2. fällt mir nichts auf, aber beide sind vom gleichen Händler.

      Was meint ihr?
      Beide im Kundenauftrag - Reimport und mit Vorschaden - siehe US Diskussion weiter oben ;)
    • Was auch wieder die Frage auswirft, warum ein Kfz Händler im Kundenauftrag verkauft bzw. warum der sich schon nur ...Vermittlung nennt.

      Das kann doch nur den Hintergrund haben, dass somit alle Haftungen als Händler/Verkäufer ausgeschlossen werden sollen ... dann kann man auch gleich bei privat kaufen.

      Handel lebt doch von Vertrauen und wenn der Händler schon mit seinem Namen suggeriert, dass er selbst seinen Produkten nicht vertraut ...

    • ANZEIGE