Geräusch nach dem Abstellen - Pumpe/Lüfter?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Geräusch nach dem Abstellen - Pumpe/Lüfter?

      Hallo,

      nach dem Abstellen meines 4ers höre ich aus dem vorderen linken Motorraum ein Geräusch wie von einer nachlaufenden Pumpe. Ich hätte jetzt darauf getippt, dass es eine elektrische Pumpe, vlt. für das Motoröl, ist. Angehängt sind dazu zwei Videos.

      Was mich daran stört, ist die Lautstärke und die Art des Geräusches, das klingt als ob die Pumpe rattert oder nicht mehr ganz rund läuft, was bei 50tkm jetzt nicht unbedingt sein sollte.

      Beim letzten Service habe ich das Thema angesprochen, aber so richtig sinnvolles ist nicht dabei entstanden, sie wollten mir dann etwas von einem nachlaufenden Lüfter hinter dem Kombiinstrument erzählen...

      Video 1: dropbox.com/s/9fvuwkbwz1ru0m9/2019-01-12%2012.45.25.mp4?dl=0

      Video 2: dropbox.com/s/qt8e3z2glmw63xw/2019-01-12%2012.46.30.mp4?dl=0

      Mfg shmerlin

      ""
    • Da es bei nicht laufendem Motor ist, kanns ja schonmal nix davon sein.

      Ich würde ehrlich gesagt einfach mal stumpf eine Sicherung nach der anderen ziehen bis das Geräusch verschwindet. Dann weiß man immerhin an welchem Stromkreis es hängt.

      Sonst bin ich mir grad nicht sicher ob der 430d eine elektrische Zusatzwasserpumpe hat. So eine läuft zB bei meinem Golf noch nach damit der Turbo nachgekühlt wird.

    • Hatte das letztes Jahr auch 1x.
      Hab die Zündung nochmal angemacht und wieder aus, dann war Ruhe.
      Kam dann auch nicht mehr vor und hab mir deshalb auch keine Gedanken mehr dazu gemacht.
      Sollte bei dir was rauskommen, wäre es gut wenn du da ein Feedback hinterlässt.
      Dann könnte ich mich daran orientieren falls es nochmal auftritt.

      Grüße,
      Reinhard

    • @Piwi87: Ja, das mache ich auch, aber komplett "blank" will ich nicht hinfahren, dann kommt, wie bei allen anderen Werkstätten auch, nix dabei heraus.

      @der metty bzw. @all: Hat die F30-Plattform keine nachlaufenden Pumpen etc.?

      Sicherungen werde ich nicht ziehen, @Macbeth, nicht weil ich nicht wüsste wohin sie gehören, sondern weil das ein ziemliches Ratespiel mit ungewissem Ausgang, ist. Nicht jede Sicherung ist sauber beschrieben und was auf der Sicherung neben der beschriebenen Funktion noch draufliegt ist nur über den Stromlaufplan sauber auslesbar (wenn man Glück hat).
      Außerdem, wie schon erwähnt, die damit generierte Flut an Fehlern ist komplett unüberschaubar. Löschen könnte ich sie zwar wieder, das Equipment habe ich, aber dann wäre ein evtl. echter Fehler direkt auch mit weg.

      @MYF33: Das Geräusch taucht bei mir regelmäßig auf, wenn man das Fahrzeug abstellt. Startet man es dann nochmal, taucht das Geräusch nach dem Abschalten erneut auf.

      Es ist schwierig überhaupt nachzuvollziehen was überhaupt nach dem Abstellen noch nachlaufen kann. Was ich bisher gesehen habe, wären evtl. Lüfter in den LED-Scheinwerfern, ansonsten finde ich im Motorraum nichts...
    • @shmerlin
      Das kann ich verstehen.
      Wenn du dich etwas auskennst, kannst du bei der geöffneten Motorhaube auch mit nach dem Teil suchen, das da so seltsame Geräusche fabriziert.
      Mit der Schraubdreher-Methode als Schallübertrager funktioniert das ganz gut in der Regel.

      Im Motorbereich ist es die Wasserpumpe, die nachläuft, der elektrische Lüfter und auch die kleinen Lüfter in den LED-Scheinwerfern.
      Auch an Stellklappen im Ansaug- / Abgastrakt werden bewegt, allerdings nicht so lange und dauerhaft, wie sich das in deinem Video anhört.

      Wenn du die genannten Komponenten aber mal ein bisschen absuchst/abhörst, dann hast du schon viel gemacht.
      Das geht zu zweit fast besser, weil du dich dann auf den Motor konzentrieren kannst und das Starten/Abstellen einer zweiten Person überlassen kannst.
    • Ich habe mir das heute nochmal angeschaut und mal die Scheinwerfer geöffnet. Ich würde fast behaupten, das ist der Kühlerlüfter im linken LED-Scheinwerfer...
      Sobald das Licht länger an ist, laufen die Lüfter nach und irgendwie rattert der linke sehr laut. Mal sehen, ob ich es morgen zu BMW schaffe.

    • Neu

      Update... Nächste Woche geht mein BMW zum Händler und sie wollen den Lüfter quertauschen, wenn das weiteren Aufschluss bringt, dann wird getauscht.

      Dass das diskussionsfrei abläuft, glaube ich nicht. To be continued...

    • ANZEIGE