Stinkende Klima und weißer Rauch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Stinkende Klima und weißer Rauch

      Hallo.
      Neuerlich stinkt meine Klima beim Anfahren(ca 5-10 Sek)
      Der Geruch verschwindet dann wieder schnell.
      Hab dann mal den Filter abgesaugt. Brachte nur kurz eine Verbesserung.
      Gestern stieg plötzlich weißer Rauch aus der Lüftung...

      Hat jemand ähnliche Erfahrungen?
      Kühlen tut die Anlage übrigens

      ""
    • Zum weißen Rauch den hatte ich letztens auch, aber komplett ohne Brandgeruch. Es war sehr heiß an dem Tag und es hatte danach angefangen zu Regnen als dieses Phänomen aufgetreten ist. Seitdem ist es mir nicht mehr passiert (ca. + 2000km seit der Aktion). Nach einigen Recherchen blieb nur noch Verdampfung von Restkondenswasser im Lüfterkreislauf als plausible Erklärung, also nichts wildes.

      Stinkende Klima muss desinfiziert werden, durch die Feuchtigkeit lagert sich da einiges ab mit der Zeit.

    • Shrazy schrieb:

      Zum weißen Rauch den hatte ich letztens auch, aber komplett ohne Brandgeruch. Es war sehr heiß an dem Tag und es hatte danach angefangen zu Regnen als dieses Phänomen aufgetreten ist. Seitdem ist es mir nicht mehr passiert (ca. + 2000km seit der Aktion). Nach einigen Recherchen blieb nur noch Verdampfung von Restkondenswasser im Lüfterkreislauf als plausible Erklärung, also nichts wildes.

      Stinkende Klima muss desinfiziert werden, durch die Feuchtigkeit lagert sich da einiges ab mit der Zeit.
      Auch bei mir war kein Brandgeruch wahrnehmbar. War äußerst kurz und es herrschte eine hohe Außentemperatur...

      Danke für eure Antworten. Werde die Anlage mal desinfizieren...
    • Um dies zu verhindern, sollte man 1-2 Minuten vor abstellen des Fahrzeuges, die Klimaanlage abschalten und nur die Lüftung weiter laufen lassen, damit die Bakterien ordnungsgemäß ausgeschieden werden. So bin ich bisher gut gefahren.

    • bluzbluz schrieb:

      Um dies zu verhindern, sollte man 1-2 Minuten vor abstellen des Fahrzeuges, die Klimaanlage abschalten und nur die Lüftung weiter laufen lassen, damit die Bakterien ordnungsgemäß ausgeschieden werden. So bin ich bisher gut gefahren.

      Wenn man das macht fährt man besser ja, aber das macht man nicht damit die Bakterien irgendwo hin ausgeschieden werden. Dadurch nimmt der Wärmetauscher in der Lüftung die Umgebungstemperatur an. Macht man das nicht ist dieser kälter als die Umgebungsluft was zu Kondenswasserbildung auf ihm führt und damit die Bakterien Produktion anregt.

      Den Rauch hatte ich auch einmal vor 70tkm. Seitdem ist nichts mehr.

      Wer Codierungen oder Nachrüstungen im Bereich München sucht darf sich gerne per PN bei mir melden.

    • Habe ich in 80tkm nie gemacht weil ich von einem Auto was weit über 70t € gekostet hat/hätte erwarte das das auch so geht. Jetzt mit 108tkm fängt sie langsam an und es wurde bisher nie etwas desinfiziert. Allerdings fahre ich auch immer mind. 30km.

      Wer Codierungen oder Nachrüstungen im Bereich München sucht darf sich gerne per PN bei mir melden.

    • ANZEIGE