Drehzahlschwankung beim Kaltstart 435i

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Drehzahlschwankung beim Kaltstart 435i

      Hi,

      Bei meinem 435i ist mir seit drei Tagen etwas beim Kaltstart aufgefallen. Ich habe den Wagen jetzt 5 Monate und es ist vorher noch nicht aufgetreten. Ich vermute, es hängt mit den kälteren Temepraturen der letzten Tage zusammen.

      Also beim Starten steigt die Drehzahl wie beim Kaltstart üblich erstmal an. Dann aber „verschluckt“ sich der Motor, die Drehzahl fällt abrupt und steigt dann wieder. Es hört sich an, als ob der Motor gleich ausgeht. Ich habe versucht, es auf einem Video festzuhalten. Es kam jetzt schon den 3.Tag nacheinander. Aber nur, wenn der Motor über Nacht stand. Sonst läuft alles wie gewohnt...

      [/size]

      ""
    • Ich bin mir nicht sicher, in wie weit dir folgender Vergleich weiter hilft..

      Das hatte meine Freundin bei Ihrem Fiesta (Ford) auch letzten Winter. Da war es das Thermostat, welches hinüber war.
      Wurde (auf Garantie) getauscht und danach war es weg.


      Mein 320d mit M-Paket und ///M-Performance Teilen
      ..und seit 09/2018 auch auf dem Zweirad unterwegs 8)
    • Neu

      Ich hatte das Problem mit dem Wechsel von Zündkerzen + Zündspulen behoben. Meistens sollte der Wechsel der Zündkerzen genügen.

      LG Dani

      Der 21 Jährige aus der Schweiz :auto:

      vom 320d xDrive zum 335i xDrive

    • ANZEIGE