Erfahrung Premium Selection/Garantie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erfahrung Premium Selection/Garantie

      Hallo an alle ! :)

      Ich habe vor ca. eine Woche einen f31 320d gekauft bei einem BMW Händler.
      Eine sache vorweg, ich konnte im vorhinein keine richtige Probefahrt machen können da an dem Tag an dem ich den Termin zur Probefahrt hatte keine Roten Nummern da waren bzw die kurz bevor ich da war raus gegeben wurden.
      Bin dann nur 2 Runden auf dem Gelände des BMW-Händler gefahren im schritttempo.
      Gut Auto 5 Tage später abgeholt, auf dem nach hause weg schon gemerkt das es im bremspedal pocht bzw beim bremsen das Auto ruckelt. Desweiteren gibt es ein schlagen vorne links wenn ich über unebenheiten fahre. Gleich am nächsten Tag den Händler angerufen Termin gemacht, der sagt ist alles ok an den Bremsen, soll wohl vom stehen kommen und eigendlich schnell weg gehen und nicht sicherheitsrelevant sein, bin jetzt gut 700km gefahren und ist nicht weg ! Poltern hat er gar nicht gehört sagt es obwohl es deutlich im Comfort/eco-pro zu hören ist.
      Aussage von ihn, ich soll noch gut eine woche fahren und anrufen wenn es nicht weg geht.

      Nun zur eig frage, inwiefern hab ich anspruch auf besserung bzw wie soll ich weiter verfahren ? Das Auto hat jetzt ein bisschen über 100.000 runter und ich hab eine premium seletion bekommen.
      Achso verbaut ist die normale Bremse und ein adaptives Fahrwerk.

      Grüße Tom !

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tom-F31 ()

    • Tom-F31 schrieb:


      Gut Auto 5 Tage später abgeholt, auf dem nach hause weg schon gemerkt das es im bremspedal pocht bzw beim bremsen das Auto ruckelt. Desweiteren gibt es ein schlagen vorne links wenn ich über unebenheiten fahre.
      Hallo Tom!
      ist ein bekanntes Problem mit dem Poltern vorne links beim adaptiven Fahrwerk... ist wahrscheinlich das Lenkgetriebe.. bekomme am 10.07. selbst ein neues eingebaut ... alles unter Kulanz von BMW (Garantie abgelaufen)
    • Ok vielen dank auch für die info !
      Ich hatte es auch schon gelesen das es die lenkung sein kann ! War gestern bei einen anderen händler und der sagt das es auf jeden fall der stoßdämpfer ist der durchhaut wenn man über schlaglöcher fährt ... Und die bremsen meinte er müsste eigendlich das autohaus komplett übernehmen das fette riefen in der scheibe sind, und das er tüv bekommen hat ist für mich keine aussage !

    • Auf alle Fälle hartnäckig bleiben, und die Mängel weiterhin anmelden.
      Innerhalb der ersten 6 Monate müssten die auch ohne zu murren über die Gewährleistung abgewickelt werden.

      Premium Selection, bedeutet für dich als Kunde vor allem eines:
      Das Fahrzeug bei Übergabe ist in einem solchen Zustand, dass die nächsten 10.000km mit keiner Wartung zu rechen ist.
      Hierzu werden die üblichen Verschleißteile gecheckt und die Serviceintervalle ggf. nochmal frisch durchgeführt.

      Die Premium Selection-Garantie ist dabei aber auch unabhängig von der Gewährleistung der Händlers zu sehen.

      Das Rubbeln der Bremsen kann angeblich tatsächlich weggebremst werden (irgenwie erzählen alle Händler das es dabei um einen "Standeffektt handelt, hatte ich bei meiner Fahrzeugsuche auch schon zweimal, immer mit dem gleichen Argument.

      Das Klopfen/Klackern im Fahrwerk war bei mir ebenfalls vorhanden, Erfolg hat am Ende der Tausch beider vorderen Adaptivdämpfer inkl. der Stützlager gebracht (Lenkgetriebetausch hat nicht geholfen, das ganze wurde auf Gewährleistung abgewickelt !).

      *Herrlisch**Höllisch**Hessisch* -> Mein 435i GranCoupé "Luxury Line"

    • ANZEIGE