Carplay Fullscreen

  • Okay

    Danke dir.
    Haben meinen Wagen seit einer Woche und noch Garantie. Dann warte ich lieber. Danke dir:)

  • Okay

    Danke dir.
    Haben meinen Wagen seit einer Woche und noch Garantie. Dann warte ich lieber. Danke dir:)

    Die Variante über den FeatureInstaller gibt Dir aber die Möglichkeit, das Ganze wieder zu deaktivieren, wenn Du in die Werkstatt musst. Mache ich auch immer so. Ist eine Sache von 5 Minuten.

  • Kann man das selber?
    Was ist das für ein Feature Installer?
    Kannst du mir das erklären?

    Das kann Google besser als ich ;-)


    Im Grunde genommen ist der Feature Installer genau das, was der Name schon sagt: Ein Programm, dass es Dir ermöglicht, Features zu installieren. Das ist frei im Netz zu finden - Du brauchst aber dann erst einmal einen Code um das Programm lauffähig zu bekommen. Damit hast Du aber lediglich das Rüstzeug (Laptop und Kabel zur OBD-Buchse setze ich voraus). Die einzelnen "Features" kann man dann bei diversen Quellen käuflich erwerben.

  • Ja man kann sich ärgern, dass BMW dafür einen Aufpreis nimmt. Ja man bekommt das günstiger auf dem Schwarzmarkt. Aber ist es das für 300€ wirklich wert, dass man dann am Wagen "herumfummelt" und ggf. vor jedem Werkstattaufenthalt wieder den PC anschließen muss?

    Also ich würde die 300€ auf den Tisch packen und dann hat sich die Sache. Ist Original, macht nichts an der Garantie und funktioniert. Etwas anderes würde ich nur machen, wenn das ein Abo wäre (was es ja mal war). Aber da es mittlerweile eine lifetime-Lizenz ist, sollte der Wagen auch nicht ständig auf eine ConnectedDrive-Verbindung angewiesen sein.

  • Ja man kann sich ärgern, dass BMW dafür einen Aufpreis nimmt. Ja man bekommt das günstiger auf dem Schwarzmarkt. Aber ist es das für 300€ wirklich wert, dass man dann am Wagen "herumfummelt" und ggf. vor jedem Werkstattaufenthalt wieder den PC anschließen muss?

    Also ich würde die 300€ auf den Tisch packen und dann hat sich die Sache. Ist Original, macht nichts an der Garantie und funktioniert. Etwas anderes würde ich nur machen, wenn das ein Abo wäre (was es ja mal war). Aber da es mittlerweile eine lifetime-Lizenz ist, sollte der Wagen auch nicht ständig auf eine ConnectedDrive-Verbindung angewiesen sein.

    Da stimme ich Dir im Grunde zu. Deswegen werde ich meine "halbseidene" Installation auch noch gegen das Original tauschen.

  • Moin

    Mir geht das auf den Sack. Ich habe das normale BMW Navi benutzt und bin in einen Stau gefahren, weil kein RTTI.. wahrscheinlich?


    Mit CarPlay hätte ich das doch auf Basis Google Maps oder Apple Karten weniger oder?


    könnt ihr mir ein seriöses Angebot senden?
    Verliere ich die Garantie durch das aktivieren per Stick?

    Kann mir jemand technisch sagen wie das funktioniert?


    danke und Gruß

    Daniel

  • könnt ihr mir ein seriöses Angebot senden?
    Verliere ich die Garantie durch das aktivieren per Stick?

    Kann mir jemand technisch sagen wie das funktioniert?

    zu 1) Ggf. kommt einer aus dem Forum hier per PM auf Dich zu.

    zu 2) Streng genommen: Ja. Ob Deine Werkstatt das im Fall der Fälle bemerkt und ein Fass aufmacht, hängt von der Werkstatt und dem Garantiefall ab. Wenn die HU defekt sein sollte, ist der Ärger eigentlich vorprogrammiert. Bei einem mechanischen Problem wohl eher nicht.

    zu 3) Dazu gibt es dutzende Videos auf YouTube und Infos im Netz.

  • zu 1) Ggf. kommt einer aus dem Forum hier per PM auf Dich zu.

    zu 2) Streng genommen: Ja. Ob Deine Werkstatt das im Fall der Fälle bemerkt und ein Fass aufmacht, hängt von der Werkstatt und dem Garantiefall ab. Wenn die HU defekt sein sollte, ist der Ärger eigentlich vorprogrammiert. Bei einem mechanischen Problem wohl eher nicht.

    zu 3) Dazu gibt es dutzende Videos auf YouTube und Infos im Netz.

    Danke dir!

  • Ich schick dir mal eine PN ;)

    Codierungen, Fehlerdiagnose, Updates und Nachrüstungen für E & F-Modelle