N47 Flexrohr Partikelfilter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • N47 Flexrohr Partikelfilter

      Hallo zusammen

      Fahrzeug ist ein Premium Select Modell direkt von BMW. Bezogen über einen Händler. Restgarantie bis September 2020

      Mein Auto ist seit Montag zur 60tkm Inspektion bei einer Niederlassung. Ich habe noch zwei Punkte Reklamiert. Einer davon war der klappernde Auspuff. Meine Vermutung lag beim Endschalldämpfer. Leider ist es aber das Flexrohr vom Partikelfilter.

      Wer sich damit schon beschäftigt hat wird sich bei den Kosten auch erst mal hingesetzt haben. Da es sich um ein Verschleißteil handelt wurden mir gleich klar gemacht das hier keine Garantie greift.

      Ich habe zwei Alternativen angeboten bekommen. Partikelfilter tauschen für ca. 2500€ oder das Flexrohr erneuern für ca. 650€. Letzteres halte ich für keine gute Alternative da es sich hier um keine Facharbeiten handelt besonders in Hinsicht auf Haltbarkeit. Die Schweißarbeiten werden mit Schutzgas gemacht statt des Haltbaren WIG Schweißen mit entsprechendem Formieren. Hat da jemand bessere/kulantere Erfahrungen gemacht?

      ""
    • Najaaaaaa... formieren ist hier wohl die Kür, wird aber auch ohne deshalb nicht weniger haltbar sein.
      Such dir einen Auspuffbauer und lass es dort machen. Am 9x N47 hab ich einige Flexrohre ersetzt. Montagezeit ist da das meiste...

      Gruß Hendric :)

      Umbau von Abgasanlagen N13, N20, N55, B38, B48, B58 und S55 - bei Interesse PN

      Verkaufe eine B58 MSD/VSD Attrappe
    • 8o Du machst mir ja Mut...mein Flexrohr ist auch hinüber (zumindest bin ich zu 98% sicher dass es von dort klappert). Das Teil an sich kostet ja 215€ UVP und in etwa mit dem selben hatte ich auch an Arbeitszeit gerechnet, also rund 450€.
      650 finde ich schon übertrieben. Und gleich den DPF tauschen lassen 8o im TIS gibts ja extra nen Punkt zum Flexrohr Tausch:
      newtis.info/tisv2/a/de/f30-320…ith-suspension/1VnXyQ1y5B

      Wollte es wegen den ganzen Schweißarbeiten eig bei BMW machen lassen, aber evtl gehe ich da auch zum Auspuffbauer (geiles Wort) meines Vertrauens wenn die da so hin langen.
      Was nimmt denn dein Händler für die AW wenn ich Fragen darf?
    • Den Stunden Verrechnungssatz des Händlers kenne ich nicht. Günstig ist er definitiv nicht wenn man die Inspektionspreise mit anderen hier im Forum vergleicht.

      Es steht ja auch im TIS Explizit das die Schweißarbeiten mit Edelstahlschweißdraht gemacht werden sollen. Sowas steht meinem Händler nicht zur Verfügung. Daher bin ich auch nicht bereit die Summe zu zahlen mit eventueller Einschränkung der Haltbarkeit. Daher lass ich es bei einem Fachbetrieb machen.

    • ANZEIGE