ein Schlumpf? NEIN!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ein Schlumpf? NEIN!

      Guten Abend in die Runde!

      Mein Name ist Dominik und ich habe nach einigen Jahren "Abstinenz" am Freitag meinen neuen 3er abholen dürfen.

      Abstinenz will heißen, dass nach vier Jahren 318i (e36 Limo) Anfang der 1990er Jahre und sieben Jahren 324td touring (e30 - Dakargelb) verleitet durch Firmenwagen (Multivan, Galaxy) BMW unteu wurde. 2009 bin ich dann zumindest bei MINI gelandet um meinen Defender zu ergänzen. Erst hatte ich eine Cooper D Clubman, den ich durch einen älteren Tschechen verlor. Dann kaufte ich mir 2012 meinen "Augenstern". Einen Copper SD Clubman, der nun durch den f31 entlastet werden soll. Ich habe ihn die letzten Jahre zwischen 30.000 und 40.000 km gejagt. Und nun soll er nur noch dem Spaß dienen.

      Um den "Kleinen" zu entlasten musste also was für die Langstrecke her. Ich fahre im Jahr zwischen 50.000 und 60.000 km. Die neuen Modelle der Marke MINI kamen wirklich nicht in Frage und ja, ich habe mich auch bei Anderen umgesehen ... wer aber einmal Zucker geleckt hat ... Also sollte es ein 330d werden. Nur wenn schon so ein - bitte nicht angegriffen fühlen - Alleweltsauto, dann richig.

      Das ist er nun geworden (zur Zeit sind natürlich Winterräder drauf):
      _P091252_kl.jpg
      20180209_kl.jpg


      Gruß Dominik

      ""
    • zu den Fragen:

      - die Farbe ist Laguna Seca
      - auf dem Dach ist der Windabweiser vom offenen Schiebedach und
      - ja, es ist ein Edition M (Shadow)

    • Ja, danke euch. Komischerweise habe ich die Farbe in Europa erst einmal auf 'nem M3 in Wien gesehen und mich gleich verkuckt. In den USA sieht man sie häufiger, sogar auf 'nem Touring.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nike012 ()

    • tja, den wollte ich eigentlich auch nicht haben, aber laut BMW ist der M Performance Frontaufsatz nur in Verbindung mit dem Heckspoiler zu verbauen. Ich hatte Ihn nicht bestellt, der Verkäufer wusste nichts von der Zwangskombi, die Werkstatt hat ihn verbaut und ich habe ihn nicht bezahlt.

      In den letzten Wochen habe ich mich sogar daran gewöht.

    • ANZEIGE