vom 320d xDrive zum 335i xDrive

  • Welche Funktion erhoffst du dir denn? Die 0,000001% bessere Aerodynamik? Die hat BMW für so wichtig beurteilt, dass sie beim F36 LCI die air breather auch nur noch optisch und nicht „funktionell“ verbaut haben ;)

    Ja wenn es einfach machbar wäre, wieso nicht? Aber klar, einen Unterschied wird man wohl nicht merken.

    Du musst den Navirechner vom NBT EVO (egal ob ID5 oder ID6) und das dazugehörige Display kaufen. falls du auf die Touch Funktionalität verzichten kannst, reicht ein Adapterkabel aus. damit das Adapter Kabel jedoch richtig funktioniert und Apple Carplay Fullscreen möglich ist, benötigst du die Version 18-11 auf dem Navirechner. Die Version sollte am besten schon vorgängig vom Anbieter gefläsht werden, da du sonst im Nachhinein entweder ein OABR-Adapterkabel benötigst, oder den OBD-Port für den Remote-Flash umpinnen musst. Zusätzlich benötigst du die FSC-Codes, welche dann per USB-Stick in der Mittelkonsole eingespielt werden.

    Auch eine WLAN-Antenne (am besten Aftermarket für besseren Empfang). Ich habe die Nachrüstung ohne das ATM-Modul durchgeführt. Wenn du möchtest, kannst du das natürlich auch noch gegen Aufpreis nachrüsten.


    Der Einbau ist einfach.

    1. Zierleiste vorne entfernen (beginnend von rechts)

    2. Klimablende entfernen (und das Plastik unterhalb)

    3. Navirechner entfernen


    Für den Zusammenbau, die umgekehrte Reihenfolge anwenden.

    ""